10

Unternehmen

21

Standorte

1250

Fachkräfte

AGITO Benchmarking® Brandschutz

Werkfeuerwehren in Prozess- und Fertigungsindustrie

Seit 2014

HERAUSFORDERUNG

  • Multi-User, Major-User und integrale Standortbetreibermodelle
  • Diverse Gefährdungspotentiale
  • Verschiedene Eigenleistungstiefen
  • Unterschiedliche Personalstrukturen

LÖSUNGSANSATZ

  • Bildung von Vergleichsclustern
  • Definition einheitlicher Basisleistungen
  • Abstimmung einheitlicher Begrifflichkeiten
  • Abstimmung einer zentralen Benchmarkingstruktur
  • Organisation und Durchführung mittels AGITO Benchmarking® Methodik
  • Jährliches Organisations- und Kostenbenchmarking
  • Regelmäßige Best Practice Workshops

THEMENSPEKTRUM

  • Personaleinsatz, Qualifikation und Personalkosten
  • Auflagenerfüllung
  • Fremdleistung und nebenberufliche Kräfte
  • Demografie und Tauglichkeit
  • u.v.m.

„Anhaltender Kostendruck bei verschärften regulatorischen Rahmenbedingungen im Werk- und Brandschutz erfordert nachhaltige und zum Teil innovative Lösungsansätze. Der regelmäßige Erfahrungsaustausch im AGITO Roundtable inspiriert und gibt neue Denkanstöße für die eigene Organisation.“

Karl Rengstorf – Leiter Sicherheitsmanagement
SCHOTT AG

AGITO Brandschutz @ Social Media

 

USER INFO
User:
User ID:0
MEMBER IN
Group NameGroup ID
GROUP INFO
Current Group ID:
Related Roundtable ID:undefined
Related Roundtable Title:undefined
ROUNDTABLE <-> GROUP RELATIONS
RoundtableRoundtable IDGroup ID
360° SiteBench400586
AnalyticBench308478
LogON Bench298462
beSafe BenchLearning2797
FAME 4.0 BenchLearning253351
AGITO Werkschutz152926
AGITO Brandschutz152627
AGITO Gebäude & Anlagen7655
COMPAS BenchLearning187941
MediaBenchFM2532